Klimawandel: Eis der Arktis schmilzt schneller als gedacht

Klimawandel: Eis der Arktis schmilzt schneller als gedacht

  11 Feb 2019

In Tromsø ist alles weiß, das Grau der Straßen kaum zu sehen. Über Monate ist in der Stadt nördlich des Polarkreises alles mit Schnee bedeckt. Langlaufski für den Weg zur Arbeit gehören in der Kleinstadt in jede Garderobe. Doch das dürfte sich in den nächsten Jahrzehnten ändern. Denn Klimamodelle prognostizieren: Es wird wärmer in der Arktis, das Meereis schmilzt zunehmend. Tore Furevik, Professor an der Universität Bergen und Direktor des Bjerknes-Zentrums für Klimaforschung, beobachtet diese Entwicklung mit seinem Institut seit Jahren. 2018 war laut UN sogar weltweit das viertwärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

WELT: Professor Furevik, hier in der Arktis ist bereits jetzt zu beobachten, dass größere Teile des Eises in den Sommermonaten schmelzen. Einige Menschen sind dennoch überzeugt, dass es keinen Klimawandel gibt. Was entgegnen Sie darauf?



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *