Wachkoma – ein Leben im Schwebezustand

Wachkoma – ein Leben im Schwebezustand

  11 Jun 2019

Viele der Patienten von Friedemann Müller befinden sich in einem Zustand zwischen Leben und Tod. Sie sind aus einem Koma erwacht, aber nicht bei Bewusstsein. Ihre Augen sind geöffnet, sie blinzeln, greifen, lächeln manchmal. Müller weiß: Wenn Patienten, die jahrelang reaktionslos in Krankenhäusern oder Pflegeheimen gelebt haben, plötzlich wieder auf Ansprachen reagieren oder gar selbst zu sprechen beginnen, macht das vielen Menschen große Hoffnung, die selbst seit Jahren auf kleinste Anzeichen einer Besserung bei einem Angehörigen hoffen.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *